InterFriendship funktioniert! Deine Chancen, eine Lebenspartnerin aus Osteuropa zu finden, stehen gut! Das beweisen die Rückmeldungen von Männern und Frauen, die wir täglich erhalten.

Einige Paare, die sich durch uns gefunden haben, teilen hier ihre persönliche Liebesgeschichte mit uns. Lies Dir ihre Erfahrungen durch und gewinne so authentische Erkenntnisse, wie sie Dir sonst niemand berichten kann.

Die Berichte hier zeigen aber nur einen kleinen Teil unseres Erfolgs: Seit unserem Bestehen haben sich 25660 Frauen mit der Begründung "Ich habe meinen Traumpartner gefunden" abgemeldet. Viele davon findest Du in der Liste "Traumpartner gefunden" - vielleicht erkennst Du ja einige wieder?

Und wann können wir hier Deine Erfolgsgeschichte lesen?
Olga & Benjamin:

Die Geschichte unserer Liebe

Oft denkt man, dass die Kommunikation ein Problem wäre, aber mit Respekt, Vertrauen, und Geduld überwindet man jede Grenze. Im Februar 2017 durften wir uns das „ JA- Wort“ geben. Es ist die wunderbare Erfahrung, dass die Liebe keine Grenzen kennt. Diese Erfahrung hat uns mehr zusammen geführt als Worte es beschreiben können.

Die ganze Geschichte von Olga und Benjamin lesen...
Liudmila & Jörg:

Und allen Suchenden möchten wir wünschen: einen klaren Wunsch, starken Glauben und absolute Liebe!!!

Guten Tag, liebe Benutzer und Lieblings-IF. Also schreiben wir unsere Liebesgeschichte, um all die Einsamen und Suchenden zu unterstützen. Und um zu sagen, dass dies alles real und möglich ist ... Nach mehreren erfolglosen Briefen hier zunächst habe ich nicht mehr geglaubt, dass ich jemanden auf dieser Seite treffen könnte ... aber als ich hier Liebesgeschichten sah, war ich glücklich und dachte nach : "aber andere finden hier irgendwie ihre Liebe, also kann ich auch" !!!! Heute, am  02/12/2021 sind es genau 2 Jahre, seitdem wir geheiratet haben ... Herzlichen Glückwunsch! - sagt das InterFriendship-Team smiley
  

Die ganze Geschichte von Liudmila und Jörg lesen...
Olena & Matthias:

Wichtige und lang erwartete Menschen kommen manchmal völlig überrraschend in unser Leben rein.

Unsere Geschichte begann mit seinem ersten Brief vom 15. Januar 2017. Ich habe mich bei InterFriendship registriert und es hat alles wunderbar geklappt, obwohl manche von meinen Freundinnen Schwierigkeiten damit hatten. Es war Anfang 2016. Ich war dabei Deutsch zu lernen und wollte meine Deutschkenntnisse in Korrespondenz für die Prüfung am Goethe-Institut „polieren“. Nach der Prüfung habe ich die Webseite nicht mehr benutzt. Und dann, am Morgen vom 15. Januar 2015, als ich ich bei meiner Tasse Kaffee in der Früh saß, kam plötzlich ein Brief AUF ENGLISCH! Das war wichtig, denn wenn der Brief es Deutsch wäre, hätte ich ihn wahrscheinlich nicht beantwortet. Es war Matthias – mein zukünftiger Mann. 

Die ganze Geschichte von Olena und Matthias lesen...
Olesya & Oleg:

Er hat immer Wege gefunden wie wir uns sehen können.

Vom Anfang an war das Gefühl da, dass wir eine Wellenlänge haben. Wir haben die gleichen Ansichten und die gleichen Werte. Er ist zu 100% mein Mann. Er kümmert sich und er beschützt mich. Ein echter Mann. Bald möchten wir unsere kleine Familie wachsen lassen. Herzlichen Dank an InterFriendship für meinen geliebten Mann.

Die ganze Geschichte von Olesya und Oleg lesen...
Marina & Patrice:

Ich habe nicht geglaubt, dass ich meinen Seelenverwandten im Internet treffen würde.

Liebe InterFrenship-Seite! Ich habe immer geglaubt, dass ich glücklich sein werde. Aber ich habe nicht geglaubt, dass ich meinen Seelenverwandten im Internet treffen würde. Ich weiß nicht einmal, wie ich das Internet gut nutzen soll. Ich habe meinen ältesten Sohn gebeten, einen Fragebogen auf Englisch mit mir auszufüllen, schickte einige meiner Fotos.  Ich sah mir die Fotos von Männern an, und als ich bei dem Foto von Patrice anhielt, wurde mir für einige Sekunden klar, dass dies derjenige ist, den ich seit langem kenne.

Die ganze Geschichte von Marina und Patrice lesen...
Lyudmila & Bernd J.:

Zwei Herzen und Seelen, die eins geworden sind.

Nach einem ersten Brief von mir per email haben wir mit einander telefoniert und beide gefühlt, dass mehr aus diesem ersten Kennenlernen werden könnte. Ich kann es nicht anders beschreiben, als dass sich Seelenverwandte gefunden haben. Seit dem 19.10. führten wir täglich abends zweistündige Videotelefonate und haben uns zutiefst ineinander verliebt. 

Die ganze Geschichte von Lyudmila und Bernd J. lesen...
Elena & Roman:

Alles begann, wie soll es anders sein, bei InterFriendship...

von Elena, 42 Jahre, Philologin für Germanistik, English und Deutsch und deutsche Literatur
und Roman, 52 Jahre, selbständig im Bereich Bodenabbau und Vertrieb von Edelmetallen Alles begann, wie soll es anders sein, bei InterFriendship. Oder nein, stimmt eigentlich doch nicht, wenn man ehrlich ist und genau darüber nachdenkt. Eigentlich beginnt alles mit einem Gefühl, daß wohl alle hier kennen, die auf Interfriendship „unterwegs“ sind: Einsamkeit! Man vermisst seine liebe zweite Hälfte an seiner Seite. Das war auch bei uns, Elena und mir – Roman – nicht anders! Für mich war klar, dass es eine Frau aus Osteuropa sein soll! Erstens kannte ich ein paar Frauen, welche aus Russland oder der Ukraine stammen, und ich wusste, dass mir deren Mentalität und Lebenseinstellung mehr entgegenkommt, als die der westlichen Damen, und natürlich ist auch die Schönheit der „Mädels“ aus dem Osten nicht umsonst so legendär!

Die ganze Geschichte von Elena und Roman lesen...
Sneshana & Sebastian:

Unsere Geschichte wie im Märchen!!!

Einen Seelenverwanten auf einer Dating- Seite ....gibst das wirklich??? Ja ...meine Damen und Herren, das gibt es wirklich!!! Nach einer Woche Aufenthalt, bei meiner Prinzessin ...hatten wir beide Herzklopfen und Schmetterlinge im Bauch. Ich könnte ein Buch drüber schreiben was wir alles in so einer kurzen Zeit Erlebt haben  ... 

Die ganze Geschichte von Sneshana und Sebastian lesen...
Elena & Thorsten:

Mein graues Leben ist voller Sonnenlicht!

Ich möchte InterFriendship Danke sagen. Da ich auf Ihrer Website die Person gefunden habe, die mein Mann geworden ist, und mein graues Leben ist voll von Sonnenlicht ))).

Die ganze Geschichte von Elena und Thorsten lesen...
Iryna & Jürgen:

Schon das dritte Weihnachtsfest zusammen

Schon haben wir das  dritte Weihnachtsfest  zusammen gefeiert, und das erste als Ehepaar – und das ist wirklich ein großes Glück.
Wir haben   das erste Kontakt auf InterFriendship in Juni 2017 aufgenommen, und in August war Jürgen schon in Belarus zu Besuch. Und so hat es angefangen – fahren, fliegen, Zeit und Möglichkeiten finden sich zu treffen.

Die ganze Geschichte von Iryna und Jürgen lesen...
Erfolgsgeschichten